Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

A) Buchungsbestätigung und Zahlungsmöglichkeiten

1. Um eine Buchung zu bestätigen, ist mindestens eine Anzahlung von 30 % erforderlich. Der Restbetrag kann dann zu Beginn eines Kurses oder am Tag des Tauchausfluges bezahlt werden.
1.1 Die Anzahlung kann entweder in Bar, via PayPal (zuzüglich Buchungspauschale) oder mit einer Direktzahlung auf unser Thai-Konto erfolgen.
2. Der Restbetrag wird in Bar (Thai Baht) erfolgen.

B) Stornierungsbedingungen

1. Jede Annulierung muss mindestens 24 Stunden im Voraus erfolgen.
2. Annullierungen bis 24 Stunden vor Tourstart sind kostenfrei.
3. Annullierungen die bis 17:00 Uhr am Vorabend der gebuchten Tour gemacht werden, können mit 30% des Gesamtbetrages belastet werden.
4. Wenn eine Annullierung die nach 17:00 Uhr am Vorabend der gebuchten Tour erfolgt, wird der Gesamtbetrag fällig.
5. Im Falle der Nicht-Teilnahme am Tag der Austragung, wird die Zahlung in vollem Umfange vorgenommen und verrechnet.
6. Im Falle einer Nicht-Austragung des Kurses oder der Bootsausfahrt (zum Beispiel Infolge Wetterbedingungen oder andere höhere Gewalten), wird unter Vorbehalt die anbezahlten Kosten zurückvergütet (ausgenommen Buchungspauschale), sofern eine Wiederholung oder erneute Ausführung des Events nicht erfolgen kann.

C) Kurse/Tauchpakete/Aktionen und Promotionen

1. Jede Annullierung bis 30 Tage vor antreten des Services ist gegen eine Stornierungsgebühr von 500 Thai Baht möglich.
2. Annullierungen zu einem späteren Zeitpunkt werden mit 30% vom Totalbetrag belastet.
3. Wenn eine Annullierung am Vortag des gebuchten Services erfolgt, wird der Gesamtbetrag fällig.